Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?




 

 
 

Bund-Future, robustes Verhalten


21.12.2016 - 08:20:47 Uhr
HSBC Trinkaus & Burkhardt

Frankfurt a. M. (www.derivatecheck.de) - Die Technischen Analysten bei der HSBC Trinkaus & Burkhardt berichten von deren aktuellen Blick auf das Rentenbarometers Bund-Future (FGBL):

Der Bund-Future präsentiert sich weiter gut erholt und konnte sich gestern im Bereich von 163 festsetzen. Auch heute dürfte sich das Rentenbarometer stabil zeigen. Als nächste Anlaufmarke fungiert die 200-Tages-Linie (akt. bei 164,26).

Beachten Sie auch die Analyse der DZ BANK-Analysten zum deutschen Leitindex "DAX, Potential ausgereizt?".

Lesen Sie auch den Artikel der Helaba-Experten "DAX, Bücher werden geschlossen" sowie den Artikel "DAX in harmonischer Impulsbewegung" und "Euro vs. USD, positive Divergenzen".

Verpassen Sie nicht die Artikel "DAX, noch mit Potenzial" und "Euro Stoxx50, Bahn frei!" und die Analyse "Bund-Future stabilisiert sich". (21.12.2016/dc/a/r)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
02.10.2017, HSBC Trinkaus & Burkhardt
Bund-Future auf Konsolidierungskurs
22.09.2017, Helaba
Bund-Future, Indikatoren finden keinen Support
15.09.2017, Helaba
Bund-Future, Belastungsfaktor "Technik"
13.09.2017, Helaba
Bund-Future, der Belastungsfaktor
11.09.2017, Helaba
Bund-Future, negative Divergenzen
 

Copyright 1998 - 2017 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG