Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat Oktober 2018 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

BASF, steiniger Weg nach Norden


08.07.2013 - 12:30:51 Uhr
HSBC Trinkaus & Burkhardt

Frankfurt a. M. (www.derivatecheck.de) - Die Marktexperten bei der HSBC Trinkaus & Burkhardt blicken auf die Entwicklung und die Tendenzen bei der BASF-Aktie.

Die BASF-Aktie vollziehe aktuell die Belastungsprobe der Haltezone, die die verschiedenen Hochpunkte seit 2011 zwischen 70,22 und 68,29 Euro verbinde. Dazu, dass das Chartbild des Chemietitels derzeit insgesamt nicht überzeugen könne, trage neben dem Bruch des Haussetrends seit Herbst 2008 bei aktuell 72,75 Euro auch das Abgleiten unter die 38-Wochenlinie bei aktuell 70,53 Euro bei. Dass der Weg nach Norden derzeit steinig sei, signalisierten darüber hinaus die quantitativen Indikatoren. So wiesen sowohl der RSI als auch der MACD auf Wochen- wie auch auf Monatsbasis derzeit negative Divergenzen aus.

In diesem Zusammenhang gelte es, ein Abgleiten unter die eingangs erwähnte Unterstützungszone, vor allem aber unter das bisherige Jahrestief bei 65,18 Euro zu verhindern. Schließlich würde eine negative Weichenstellung für den Abschluss eines Doppel-Tops und damit aller Voraussicht nach für das Ende des übergeordneten Aufwärtstrends sorgen. Damit das Damoklesschwert einer drohenden Top-Bildung abgewendet werden könne, sei dagegen ein Spurt über die Rekordstände bei gut 76 Euro vonnöten.

Für weitere Informationen zu den Terminen nutzen Sie bitte die Verlinkung im Text. Eine ausführliche Übersicht der Daten des heutigen Tages wie auch vergangener Veröffentlichungen finden Sie im Termin-Topic.

(08.07.2013/dc/a/ak)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
23.07.2015, HSBC Trinkaus & Burkhardt
BASF, hervorragendes Chance-Risiko-Verhältnis
20.10.2014, HSBC Trinkaus & Burkhardt
BASF, frisches Kaufsignal
25.02.2014, XTB
BASF gibt trotz guter Zahlen nach
04.12.2012, HSBC Trinkaus & Burkhardt
BASF, neue Rekordstände winken
31.05.2012, HSBC Trinkaus & Burkhardt
BASF, Technik hellt sich auf
 

Copyright 1998 - 2018 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG