Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat September 2018 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

Siltronic-Aktie (Wochenchart): Null Toleranz nach unten - Chartanalyse


13.09.2018 - 09:14:42 Uhr
HSBC Trinkaus & Burkhardt

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Siltronic-Chartanalyse von HSBC Trinkaus & Burkhardt:

Die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Siltronic AG (ISIN: DE000WAF3001, WKN: WAF300, Ticker-Symbol: WAF) charttechnisch unter die Lupe.

Von März bis August, d. h. in jedem der letzten sechs Monate, habe sich die Siltronic-Aktie mit dem horizontalen Widerstand bei gut 150 EUR auseinandergesetzt. Die Bedeutung dieser Hürde werde zusätzlich durch den Quartalschart unterstrichen, denn die letzten vier Quartalskerzen würden jeweils markante Dochte im Dunstkreis dieser Barriere aufweisen. Vor diesem Hintergrund gelte es, die Kumulationsunterstützung aus dem Februartief (107,75 EUR) und einem Fibonacci-Cluster aus zwei unterschiedlichen Retracements (105,12/103,87 EUR) unbedingt per Wochenschlusskurs zu verteidigen. Ansonsten müsste die Kursentwicklung des letzten Jahres als abgeschlossene Toppbildung interpretiert werden. Zur Vorsicht mahne auch der trendfolgende MACD, der auf Monatsbasis gerade ein negatives Schnittmuster geliefert habe. Das rechnerische Abschlagspotenzial - abgeleitet aus der Höhe der oberen Umkehr - lasse sich bei einer negativen Weichenstellung auf rund 45 EUR taxieren. Das Hoch vom Juni 2017 (87,36 EUR) definiere dabei ein wichtiges Etappenziel. Eine Rückeroberung des Julitiefs bei 113,45 EUR banne dagegen erst einmal die größten charttechnischen Gefahren, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt in einer aktuellen Chartanalyse. (Analyse vom 13.09.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Siltronic-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Siltronic-Aktie:
100,75 EUR -5,93% (12.09.2018, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Siltronic-Aktie:
101,15 EUR +0,80% (13.09.2018, 09:05)

ISIN Siltronic-Aktie:
DE000WAF3001

WKN Siltronic-Aktie:
WAF300

Ticker-Symbol Siltronic-Aktie:
WAF

Kurzprofil Siltronic AG:

Siltronic (ISIN: DE000WAF3001, WKN: WAF300, Ticker-Symbol: WAF) ist einer der weltweit führenden Hersteller für Wafer aus Reinstsilizium und Partner vieler führender Halbleiterhersteller. Das Unternehmen unterhält Produktionsstätten in Asien, Europa und den USA. Siltronic entwickelt und fertigt Wafer mit einem Durchmesser von bis zu 300 mm. Siliziumwafer sind die Grundlage der modernen Mikro- und Nanoelektronik und bilden die Basis für Halbleiterchips, z.B. in Computern, Smartphones, Navigationssystemen sowie in vielen anderen Anwendungen. Die Siltronic AG beschäftigt knapp 3.800 Mitarbeiter und ist seit 2015 im Prime Standard der Deutschen Börse gelistet und Mitglied im TecDAX. (13.09.2018/ac/a/t)




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
25.09.2018, UBS
S&P 500: Von Hoch zu Hoch
25.09.2018, UBS
DAX: Trendbruch vor Bestätigung?
25.09.2018, BNP Paribas
Brent-Ölpreis: Spielraum auf der Oberseite
25.09.2018, BNP Paribas
Gold bleibt gleich
25.09.2018, BNP Paribas
DAX: Anstieg lief zu steil
 

Copyright 1998 - 2018 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG