Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat September 2020 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

Activision Blizzard: Gelingt der Ausbruch aus der bullischen Flagge? Chartanalyse


16.09.2020 - 08:35:00 Uhr
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Activision Blizzard: Gelingt der Ausbruch aus der bullischen Flagge? Chartanalyse

Die Aktie von Activision Blizzard (ISIN: US00507V1098, WKN: A0Q4K4, Ticker-Symbol: AIY, NASDAQ-Symbol: ATVI) befindet sich seit einem Tief bei 39,85 USD aus dem Februar 2019 in einer Aufwärtsbewegung, wie aus der Veröffentlichung "dailyAKTIEN" der BNP Paribas hervorgeht.

Im Februar und März 2020 habe es zwar einen größeren Rücksetzer gegeben, aber die Aufwärtsbewegung sei intakt geblieben. Am 3. August sei der Wert erstmals über sein bis dahin gültiges Allzeithoch geklettert und habe anschließend auf ein neues Hoch bei 87,73 USD angezogen. Seit diesem Hoch vom 6. August konsolidiere der Wert innerhalb einer bullischen Flagge. Dabei sei er in die Unterstützungszone zwischen 76,96 und 74,58 USD zurückgefallen. In den letzten Tagen habe der Aktienkurs bereits wieder zugelegt und sich der heute bei 82,72 USD verlaufenden Oberkante der Flagge angenähert.

Gelinge der Aktie ein Ausbruch aus dieser Flagge, dann käme es zu einem neuen Kaufsignal. Ein Anstieg in Richtung 87,73 USD und später ca. 99,50 USD wäre möglich. Sollte der Wert aber doch noch unter die Unterstützungszone zwischen 76,96 und 74,58 USD zurückfallen, müsste mit Abgaben in Richtung 68,32 und 63,32 USD gerechnet werden. (Analyse vom 16.07.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Activision Blizzard-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Activision Blizzard-Aktie:
69,80 EUR +1,13% (16.09.2020, 08:19)

NASDAQ-Aktienkurs Activision Blizzard-Aktie:
81,75 USD +3,32% (15.09.2020, 22:00)

ISIN Activision Blizzard-Aktie:
US00507V1098

WKN Activision Blizzard-Aktie:
A0Q4K4

Ticker-Symbol Activision Blizzard-Aktie:
AIY

NASDAQ-Symbol Activision Blizzard-Aktie:
ATVI

Kurzprofil Activision Blizzard Inc.:

Activision Blizzard Inc. (ISIN: US00507V1098, WKN: A0Q4K4, Ticker-Symbol: AIY, NASDAQ-Symbol: ATVI), ein US-Computer- und Videospiele-Konzern mit dem Hauptsitz im kalifornischen Santa Monica, entstand durch einen Zusammenschluss der Unternehmen Activision und Vivendi Games. Der Letztere brachte auch den Computerspiel-Entwickler Blizzard Entertainment in den neuen Konzern ein, der aufgrund seiner Bekanntheit Teil des Firmennamens wurde.

Activision Blizzard fokussiert sich auf die Bereiche Action, Adventure, Sport, Rollen- sowie Strategiespiele. Das Portfolio enthält Bestseller im Videospielbereich wie z.B. "Diablo", "Call of Duty", "World of Warcraft", "Skylanders" und "StarCraft". ActivisionBlizzard entwickelt und veröffentlicht Spiele auf allen führenden interaktiven Plattformen. Seine Spiele sind in den meisten Ländern der Welt erhältlich. Im Jahr 2016 hat das Unternehmen die Akquisition von King Digital Entertainment angekündigt. (16.09.2020/ac/a/n)




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
24.09.2020, BNP Paribas
Gold: Unterstützung erreicht
24.09.2020, BNP Paribas
Brent-Ölpreis: Handelsmarken im Fokus
24.09.2020, HSBC Trinkaus & Burkhardt
Silber (Monatschart): Die ultimative Bastion - Chartanalyse
24.09.2020, HSBC Trinkaus & Burkhardt
S&P 500 (Tageschart): Ein schmaler Grat - Chartanalyse
24.09.2020, BNP Paribas
DAX: Neue Wochentiefs unter 12.500
 

Copyright 1998 - 2020 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG