Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat August 2019 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

Uber-Fahrer erhalten jetzt Belohnungen für das Einkaufen während ihrer Reise


30.07.2019 - 15:00:00 Uhr
derivatecheck.de

Frankfurt a. M. (www.derivatecheck.de) - Seit dem letzten Jahr hat Uber mit dem Handelspartner Cargo eine neue Shopping-App entwickelt, die es jetzt für Fahrgäste möglich macht, während Ihrer Uber-Fahrt zu shoppen. Wie Uber-Fahrer von dieser App profitieren und was diese App tatsächlich zu bieten hat, kann in diesem Artikel gelesen werden.

Was ist Cargo?


Cargo ist eine neue App, die von Uber zusammengestellte Artikel für Fahrgäste anbietet, darunter Produkte wie Nintendo Switch, Apple-Hardware, Kosmetikprodukte, Reisegebäck und noch vieles mehr.

Jeder Uber-Fahrer, der Fahrzeuge mit Cargo-Konsolen fährt, hat jetzt die Möglichkeit diese App ganz einfach herunterzuladen. Dadurch können Fahrgäste an Bord shoppen und auch Unterhaltung, wie Filme für nur 5-10 USD pro Fahr genießen.

Wie profitieren Uber-Fahrer von Cargo?


Mit der neuen App von Uber können Uber-Fahrer profitieren, denn sie verdienen 25% des eingekauften Artikels ihrer Fahrgäste. Zusätzlich erhalten sie einen Dollar für jeden Ersteinkauf eines Fahrgastes über die Cargo App.

Aber auch Uber-Gäste profitieren von Cargo, denn sie erhalten 10% des Einkaufswertes in Uber Cash zurück, die sie für künftige Fahrten oder für andere Einkäufe mittels der Cargo-App verwenden können.

Cargo App

Wie funktioniert der App?


Uber-Fahrgäste können ganz einfach mittels ihrer iOs- oder Android-App den QR-Code auf der Cargo Box im Auto scannen. Die Cargo-App erlaubt Einkäufe ausschließlich während der Fahrreise mit Uber. Nach dem Kauf wird der bestellte Artikel automatisch und kostenfrei an die gewünschte Heimadresse zugeschickt. Die Lieferzeit beträgt zwei bis fünf Werktage.

Ob Cargo genügend Kaufanreize bieten wird, wird sich noch herausstellen


Ein ähnliches Konzept gibt es bereits in Fluggesellschaften zu sehen, die Kunden im Flugzeug zollfreie Angebote bieten.

Jede Woche reisen Millionen Menschen mittels Uber von einem Ort zum anderen. Viele davon unternehmen auch lange Reisen, wie beispielsweise zu Flughäfen, was ihnen definitiv die Gelegenheit für Einkäufe und Unterhaltung während ihrer Fahrt gibt. Ob Uber und Cargo genügend Kaufanreize bieten können, wird sich in der nahen Zukunft noch herausstellen. (30.07.2019/dc/a/ak)





Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
23.08.2019, BNP Paribas
Brent behauptet sich
23.08.2019, BNP Paribas
Palladium vor Barriere
23.08.2019, HSBC Trinkaus & Burkhardt
Gold (Tageschart): Das Freitagsphänomen - Chartanalyse
23.08.2019, UBS
Gold: Große Ziele vor Augen
23.08.2019, UBS
DAX: War die Hürde doch zu hoch?
 

Copyright 1998 - 2019 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG