Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat Februar 2020 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

DAX: Pullback gelungen


14.02.2020 - 08:35:00 Uhr
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Gestern gab es beim DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) einen heftigen Pullback, der aber schlussendlich doch einigermaßen genau an der frischen horizontalen Ausbruchslinie abgefangen wurde, wie aus der Veröffentlichung "dailyDAX" der BNP Paribas hervorgeht.

So schnell wie der DAX nach unten gefallen sei, sei er auch wieder zum Ausgangspunkt bei 13.750 angestiegen.

DAX übergeordnet: Der DAX-Ausbruch über 13.600 sei gestern bestätigt worden. Der Pullback könne als gelungen eingestuft werden. Entscheidend sei im DAX der Ausbruchsversuch über die zwei Jahre alte Horizontale aus Januar 2018 bei ca. 13.600. Gelinge der nachhaltige Ausbruch über 13.600, könnte der DAX den bereits monatelang vorausgeeilten Indices MDAX, Dow Jones und S&P 500 usw. nacheifern. DAX intra day: Über 13.760 käme es heute zu neuen Wochenhochs und damit zu Tendenzen, den Anstieg fortzusetzen. (14.02.2020/ac/a/m)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
14.02.2020, BNP Paribas
Brent-Ölpreis: Ausdehnung der Erholung
14.02.2020, BNP Paribas
Edelmetalle: Gewinne bei Palladium
14.02.2020, HSBC Trinkaus & Burkhardt
STOXX Europe 600 (Monatschart): Nachhaltiger Ausbruch - Chartanalyse
14.02.2020, HSBC Trinkaus & Burkhardt
DAX (Tageschart): Bullen halten das Zepter fest in der Hand - Chartanalyse
14.02.2020, HSBC Trinkaus & Burkhardt
Commerzbank (Tageschart): Bodenbildung vollzogen - Chartanalyse
 

Copyright 1998 - 2020 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG