Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat Januar 2021 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

DAX (Wochenchart): Innenstab signalisiert Konsolidierung - Chartanalyse


23.11.2020 - 10:06:15 Uhr
HSBC Trinkaus & Burkhardt

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Den Kurssprung vom sog. "BioNTech-Montag" verarbeitet der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) weiterhin in Form eines wahren Feuerwerks an Tageskerzen mit kleinen Kerzenkörpern und unterdurchschnittlichen Schwankungsbreiten, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt.

Die beschriebene Entwicklung finde inzwischen auch auf Wochenbasis ihren Niederschlag. So stehe in der höheren Zeitebene eine sog. "inside week" zu Buche, d. h. die Handelsaktivität der abgelaufenen Woche habe sich vollständig innerhalb des Pendants der Vorperiode vollzogen. Darüber hinaus würden die recht eng beieinanderliegenden Wochenhochs bei 13.297/13.277 Punkten ins Auge fallen. Diese Marken würden den Auftakt zu einer wichtigen Widerstandszone finden, die sich bis zum Hoch von Anfang September bei 13.460 Punkten erstrecke. Auf der Unterseite würde indes ein Rutsch unter das Wochentief bei 13.035 Punkten den o. g. Innenstab nach unten auflösen und vermutlich eine temporäre Verschnaufpause nach sich ziehen. Übergeordnet liege aber weiter eine Flaggenkonsolidierung als strategischer Kurstreiber vor. Erst ein Schließen der Aufwärtskurslücke von Anfang November (12.671/12.596 Punkte) würde hier ein Umdenken erforderlich machen. Der typischerweise in der "Thanksgiving-Woche" zu verzeichnende saisonale Rückenwind lasse es aber (hoffentlich) nicht so weit kommen. (23.11.2020/ac/a/m)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
20.01.2021, BNP Paribas
Platin mit Aufwärtstrend
20.01.2021, BNP Paribas
Brent-Ölpreis: Chance auf Hoch der Vortage
20.01.2021, HSBC Trinkaus & Burkhardt
S&P 500 (Wochenchart): Anlaufziel plus Absicherung - Chartanalyse
20.01.2021, UBS
NASDAQ 100: Bären stehen mit dem Rücken zur Wand
20.01.2021, HSBC Trinkaus & Burkhardt
DAX (Tageschart): Halbleiter mit Fingerzeig - Chartanalyse
 

Copyright 1998 - 2021 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG