Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat April 2021 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

DAX: Überhitzung


07.04.2021 - 08:25:00 Uhr
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) begann gestern mir einer massiven Kurslücke nach oben, wie aus der Veröffentlichung "dailyDAX" der BNP Paribas hervorgeht.

Es habe geheißen: "Der Index ist ... zu Beginn klar überkauft und könnte spätestens ab 10 Uhr beginnen, zu korrigieren. Erstes Konsolidierungsziel wäre der FDAX Schlusskurs bei 15.175 (DAX 15.165)..." In der Tat sei vom Fleck weg eine Konsolidierung zu sehen gewesen, die den DAX bereits bis zur oberen Gap-Begrenzung 15.211 zurückgeführt habe, die Nachbörse sei im Tief bei 15.167 zu sehen gewesen.

Der DAX hat seit 14.420/14.409 aus Sicht der BNP Paribas rechnerische Ziele bei 14.804, 14.875 und 15.125 gehabt. Alle drei Ziele seien erreicht worden. Dass der DAX mit einem Gap das Ziel 15.125 übersprungen habe, stelle kein Problem dar. Es freute nur die Big Bänker die dann eben nach dem Ostersprung ab 15.300 verkaufen "durften", statt schon bei 15.125, so die BNP Paribas. Das gestrige DAX-Prozedere wird von der BNP Paribas vorerst als "Exhausting" eingestuft, also einer Erschöpfung nach langer Anstiegsphase. Auch rechnerisch sei schon am 18.3. absehbar gewesen, dass der DAX ausgehend von 14.409 das Ziel 15.125 erreichen könnte, um dann abermals tagelang seitwärts zu driften. (07.04.2021/ac/a/m)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
19.04.2021, BNP Paribas
Brent-Ölpreis: Chance Rally weiter auszudehnen
19.04.2021, BNP Paribas
Gold mit Pullback
19.04.2021, UBS
DAX: Neue Rekorde, neue Ziele
19.04.2021, BNP Paribas
DAX: Keinerlei Warnzeichen
19.04.2021, UBS
Tesla: Die wichtigste Kursbarriere - Chartanalyse
 

Copyright 1998 - 2021 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG