Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name


Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

Bund-Future testet die Höchststände vom Wochenanfang


28.06.2018 - 09:45:00 Uhr
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Der Bund-Future (ISIN DE0009652644/ WKN 965264) testete die Höchststände von Anfang der Woche und schloss (162,44) 38 Stellen über Vortagsniveau, so die Analysten der Helaba.

Das technische Bild im Tageschart bleibe konstruktiv. Das Doppel-Top im Bereich 162,55/57 müsse aber überwunden werden. Auf Wochensicht seien die Indikatoren nach oben gerichtet.

Widerstände sehen die Analysten der Helaba bei 162,35/37 (61,8%-Fibonacci von 164,19 bis 159,37/Hoch vom 26.06.), 162,55/57 (Hoch vom 27./25.06.), 163,03 (Hoch vom 30.05.), 163,74 (Wochentrend), 163,94 (Monatstrend), und 164,19 (Hoch vom 29,05.).

Unterstützungen lägen bei 162,01 (Tief vom 27./25.06.), 161,80/75 (Tief vom 22./26.06.), 161,69 (Hoch vom 20.06.), 161,26 (Tief vom 21.06.), 161,02 (Tief vom 18.06.), 160,75 (Tief vom 15.06.), 160,48 (Hoch vom 07.06.) und 160,22 (Hoch vom 11./13.06.). (28.06.2018/alc/a/a)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
19.02.2019, BNP Paribas
Brent-Ölpreis: Kleine bullische Flaggenformation
19.02.2019, BNP Paribas
Platin mit Rückruf
19.02.2019, BNP Paribas
DAX kam nicht weiter
19.02.2019, HSBC Trinkaus & Burkhardt
Euro-Bund-Future (Tageschart): Divergenzen könnten das Rentenbarometer kurzfristig ausbremsen - Chartanalyse
19.02.2019, UBS
S&P 500: Bullen mit einer überzeugenden Leistung
 

Copyright 1998 - 2019 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG