Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat August 2019 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

Bund-Future: Weitere Gewinne


07.08.2019 - 08:56:04 Uhr
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Der Bund-Future (ISIN DE0009652644/ WKN 965264) verzeichnete weitere Gewinne und markierte bei 176,97 ein neues Allzeithoch, so die Analysten der Helaba.

Die 10J-Bundrendite sei auf -0,54% gefallen. Im aktuellen, von Unsicherheit geprägten Umfeld (Handelskonflikt, "Brexit", Nordkorea) dürfte die Nachfrage nach als sicher geltenden EWU-Titeln erhöht bleiben, zumal die EZB für September eine Senkung des Einlagensatzes in Aussicht gestellt habe. In technischer Hinsicht sei der Future nach wie vor unterstützt. Der Juli-Aufwärtstrend sei intakt und die Trendlinie verlaufe heute bei 175,76. Erste Haltemarken würden sich zuvor bei 176,12 und 175,93 finden. Darunter seien weitere Unterstützungen bei 175,62 und im Bereich 174,51/65 zu finden. Hürden lägen bei 176,63 und bei 176,71. Die Trading-Range liege zwischen 176,12 und 177,18.

Heute werde die Bundesfinanzagentur mit der Versteigerung einer Bundesobligation am Primärmarkt aktiv. Bei der letzten Auktion Anfang Juli hätten die Anleger noch eine durchschnittliche Zuteilungsrendite von -0,66% erzielt. Seitdem sei die Rendite der 5J-Benchmarkanleihe um 13 Basispunkte auf fast -0,80% gefallen. Solch ein niedriges Renditeniveau habe es zuvor noch nie gegeben. Mit Blick auf die USA zeige sich ein ähnliches Bild. Seit der Zinsentscheidung der amerikanischen Notenbank Ende Juni sei die Renditedifferenz im 5J-Segment alleine um 25 auf momentan 226 Basispunkten gesunken. Damit sei der Abwärtstrend von Ende November letzten Jahres wieder intakt. Die Trendlinie verlaufe heute bei 245 Basispunkten. (07.08.2019/alc/a/a)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
23.08.2019, BNP Paribas
Brent behauptet sich
23.08.2019, BNP Paribas
Palladium vor Barriere
23.08.2019, HSBC Trinkaus & Burkhardt
Gold (Tageschart): Das Freitagsphänomen - Chartanalyse
23.08.2019, UBS
Gold: Große Ziele vor Augen
23.08.2019, UBS
DAX: War die Hürde doch zu hoch?
 

Copyright 1998 - 2019 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG