Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat August 2019 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

Bund-Future: Weiterer Auftrieb


08.08.2019 - 08:48:35 Uhr
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Der Bund-Future (ISIN DE0009652644/ WKN 965264) verzeichnete gestern erneut Gewinne und markierte ein weiteres Allzeithoch bei 177,74, so die Analysten der Helaba.

Solange die Stimmung der Finanzmarktteilnehmer durch Handelskonflikte und "Brexit" belastet bleibe, dürfte der Future sein erhöhtes Niveau halten. Die Indikatoren seien weiter aufwärts gerichtet. Die Stochastik steige im überkauften Bereich. Haltemarken würden die Analysten bei 176,12 und bei 176,01 (Juli-Trendlinie) lokalisieren. Darunter lägen die nächsten Unterstützungen bei 175,62 und im Bereich 174,51/65. Die Trading-Range liege zwischen 176,12 und 177,74.

Bei der Versteigerung der Bundesobligation hätten die Anleger gestern eine durchschnittliche Zuteilungsrendite von -0,79% (Bid/Cover-Ratio 1,18) erzielt. In den Peripherieländern seien die Renditen weiter rückläufig. Der italienische Innenminister Matteo Salvini habe zuletzt betont, dass das Haushaltsdefizit nächstes Jahr wohl mehr als zwei Prozent der Wirtschaftsleistung betragen würde. Das Risiko eines wieder aufflammenden Haushaltstreits zwischen der EU und Italien bleibe jedoch bisher ohne Wirkung auf zehnjährige BTPs. So sinke die Rendite auf 1,40% und damit auf das niedrigste Niveau seit Oktober 2016. Damit sei die Abwärtstrendlinie von November letzten Jahres bei 2,30% außer Reichweite. In Portugal sinke die Rendite auf 0,18% und liege damit auf demselben Niveau wie die 10J-Rendite spanischer Titel. Die Abwärtstrendlinie von Anfang dieses Jahres sei intakt. (08.08.2019/alc/a/a)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
26.08.2019, BNP Paribas
Brent mit Abwärtsbewegung
26.08.2019, BNP Paribas
Gold setzt Rally fort
26.08.2019, BNP Paribas
DAX fällt deutlich zurück
26.08.2019, BNP Paribas
BMW beendet Erholung - Chartanalyse
23.08.2019, BNP Paribas
Brent behauptet sich
 

Copyright 1998 - 2019 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG