Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat Juli 2020 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

Bund-Future: Gewinne wegen Handelsunsicherheit


21.11.2019 - 08:58:14 Uhr
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - US-Präsident Trump schürt erneut Sorgen vor einer Eskalation im Handelskonflikt, so die Analysten der Helaba.

Falls es zwischen den beiden Nationen nicht zu einer Einigung komme, würden die Importzölle auf chinesische Güter weiter erhöht. Dem richtungsweisenden Bund-Future (ISIN DE0009652644/ WKN 965264) sei gestern der Sprung über die 21-Tagelinie gelungen, und im Hoch habe er bei 171,56 notiert. Das Indikatorenbild im Tageschart helle sich auf.

So würden MACD und Stochastik ihre Aufwärtsbewegungen fortsetzen und der DMI stehe kurz davor, ein Kaufsignal zu generieren. Das Kusmomentum liege nur noch leicht unterhalb der Nulllinie. Die September-Widerstandslinie bei 171,95 sei in Reichweite und stelle eine wichtige Hürde dar. Darüber liege die 55-Tagelinie bei 172,42. Unterstützungen würden die Analysten bei 170,81 (21-Tagelinie) und im Bereich 170,22/30 lokalisieren. Die Trading-Range liege zwischen 170,81 und 171,56.

Die Schatzämter Spaniens und Frankreichs würden heute am Primärmarkt auftreten. Mit den zehnjährigen SPGBs würden die Investoren aktuell eine Zusatzrendite von 77 BP gegenüber Bundeswertpapieren erzielen. In Frankreich liege der 10J-Spread gegenüber Bunds aktuell knapp oberhalb von 30 BP. (21.11.2019/alc/a/a)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
06.07.2020, BNP Paribas
Brent-Ölpreis: Seitwärts auf hohem Niveau
06.07.2020, BNP Paribas
Gold knapp über Ausbruchsmarke
06.07.2020, UBS
DAX: 12.600 Punkte-Marke im Fokus
06.07.2020, HSBC Trinkaus & Burkhardt
DAX (Tageschart) : Der DAX steht vor einer Richtungsentscheidung - Chartanalyse
06.07.2020, BNP Paribas
DAX: Deutlicher Kurssprung
 

Copyright 1998 - 2020 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG