Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat Juli 2019 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

Silber, Aufwärtsmomentum lässt nach


05.01.2012 - 12:14:32 Uhr
HSBC Trinkaus & Burkhardt

Frankfurt a. M. (derivatecheck.de) - Die Marktexperten bei der HSBC Trinkaus & Burkhardt schauen auf die Entwicklung beim Silberpreis.

Beim Silberpreis mahnten die Langfristcharts aktuell zur Vorsicht. Während auf Quartalsbasis drei Kerzen in Folge mit markantem Docht zu Buche stünden, ergebe sich im Halbjahreschart ein ähnliches Muster. Letzteres werde aber nochmals durch ein "Bearish Engulfing" in der zweiten Jahreshälfte 2011 unterstrichen. Selbst die jüngste Jahreskerze weise einen ausgeprägten oberen Schatten und einen Schlusskurs im unteren Drittel der gesamten Jahre-Range auf. In der Summe lasse sich somit zumindest ein nachlassendes Aufwärtsmomentum der langfristigen Basisaufwärtstrends nicht leugnen.

Interessant sei in diesem Zusammenhang der Blick auf den Monatschart des Silberpreises, wo die Bullen zuletzt zwei negative Weichenstellungen hätten verkraften müssen. Zum einen sei der Rückfall in den Basisaufwärtstrendkanal seit 2003 mit oberer Begrenzung bei 33,51 US-Dollar zu beklagen, zum anderen sei per Dezemberschlusskurs auch der steile Haussetrend seit Oktober 2008 bei 32,37 US-Dollar zu den Akten gelegt worden. Unterstützung finde der Silberpreis nun im Bereich der 2011er Tiefs bei 26,38/04 US-Dollar und danach durch die Kombination aus dem 61,8%-Retracement des Hausseimpulses seit Herbst 2008 bei 24,12 und der 38-Monatlinie bei 23,49 US-Dollar.

Weitere Informationen zu Unterstützungen und Widerständen finden Sie im Tools-Bereich.

Für weitere Informationen zu den Terminen nutzen Sie bitte die Verlinkung im Text. Eine ausführliche Übersicht der Daten des heutigen Tages wie auch vergangener Veröffentlichungen finden Sie im Termin-Topic. (05.01.2012/dc/a/r)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
22.07.2019, BNP Paribas
Brent-Ölpreis: Wenig Dynamik
22.07.2019, BNP Paribas
DAX: Wichtigen Parameter aufgegeben
22.07.2019, HSBC Trinkaus & Burkhardt
DAX (Tageschart): Unterstützung sollte zunächst halten - Chartanalyse
22.07.2019, UBS
DAX: 12.200 Punkte-Marke im Fokus
22.07.2019, BNP Paribas
Deutsche Telekom-Aktie notiert an einem wichtigen Unterstützungsbereich - Chartanalyse
 

Copyright 1998 - 2019 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG