Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat August 2017 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?




 

 
 

Gold, Gegenbewegung voraus?


29.06.2017 - 09:15:23 Uhr
IG Markets

Frankfurt a. M. (www.derivatecheck.de) - Die Rohstoffexperten bei IG Markets berichten von deren aktuellen Blick auf den Verlauf des Goldpreises:

Beim Goldpreis lässt die technische Gegenbewegung auf sich warten. Diesem Unterfangen stehen derzeit der einfache 50-Tage-Durchschnitt bei aktuell 1.253 USD sowie das 23,6%-Fibonacci-Niveau bei 1.256 USD im Weg. Erst darüber wäre die waagerechte Trendlinie bei 1.263 USD das nächste Ziel.

Prallt das gelbe Edelmetall an den genannten Widerständen nach unten ab, sollte ein Preisrückgang bis zum 38,2%-Fibonacci-Retracement bei 1.230 USD in Betracht gezogen werden.

"DAX, Rückenwind durch "Dekadenzyklus"".

Lesen Sie auch den Artikel der Helaba-Eixperten sowie den Artikel "DAX, die "Multi-Average-Line"" und "DAX am Siebenschläfertag".

Verpassen Sie nicht die Artikel "Cable, es ist Vorsicht angebracht" und "DAX vor Erholung?" und die Analyse "Euro (EUR/USD), Reise gen Norden?". (29.06.2017/dc/a/r)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
22.08.2017, DZ BANK
DAX, die sentimenttechnische Chance
22.08.2017, HSBC Trinkaus & Burkhardt
DAX, Aktienbullen in Sorge
21.08.2017, IG Markets
DAX, Chartmarke hat gehalten
21.08.2017, HSBC Trinkaus & Burkhardt
DAX, das Abschlagspotential
21.08.2017, DZ BANK
DAX braucht charttechnischen Stärkebeweis
 

Copyright 1998 - 2017 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG