Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name


Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

Brent-Ölpreis: Erneuter Ausbruchsversuch


12.09.2018 - 10:15:00 Uhr
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Der Ölpreis Brent bewegte sich am Dienstag stark nach oben, sodass sich der Ausbruch über die 77,74 USD durchsetzte, wie aus der Veröffentlichung "dailyÖL" der BNP Paribas hervorgeht.

Dies habe auch einen nachhaltigen Bruch des mittelfristigen Abwärtstrends nach sich gezogen.

Es biete sich bei Brent die Chance, die Rally noch deutlich auszudehnen und einen Ausbruchsversuch auf neue Hochs zu starten. Zunächst dürfte der Bereich der 80,47 USD aber aufhalten. Gehe es darüber hinaus, würden 85,00 USD auf Sicht einiger Handelstage erreichbar. Zunächst bestehe aber bereits im Bereich der 79,70 USD die Möglichkeit eines Rücksetzers. Erst unterhalb der 77,50 USD werde das Chartbild wieder bärischer. (12.09.2018/ac/a/m)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
18.02.2019, UBS
DAX: Ein starker Konter der Bullen
18.02.2019, UBS
Amazon.com: Nichts Halbes und nichts Ganzes - Chartanalyse
18.02.2019, HSBC Trinkaus & Burkhardt
KION: 54,21-Euro-Marke auf der Wunschliste - Chartanalyse
18.02.2019, HSBC Trinkaus & Burkhardt
QIAGEN: Positive Weichenstellungen - Chartanalyse
18.02.2019, HSBC Trinkaus & Burkhardt
DAX: Die großen Leitplanken
 

Copyright 1998 - 2019 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG