Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat Juni 2019 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

Silber mit fehlender Dynamik - Chartanalyse


21.12.2018 - 09:05:52 Uhr
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Bis Anfang September war der Silberpreis (ISIN: XC0009653103,WKN: 965310) in einer dynamischen Verkaufswelle gefangen und brach in der Spitze bis 13,90 USD ein, wie aus der Veröffentlichung "dailyEDELMETALL" der BNP Paribas hervorgeht.

Diesem Tief habe sich eine zähe Seitwärtsphase angeschlossen, die auf der Oberseite durch den Widerstand bei 15,00 USD begrenzt werde. Nach einem weiteren Einbruch an das Jahrestief habe sich der Silberpreis in den letzten Wochen wieder über die Hürden bei 14,31 und 14,60 USD nach oben arbeiten können. Von zunehmendem Kaufdruck zu sprechen, wäre allerdings übertrieben.

Ausblick

Silber notiere zwar wieder deutlich über der 14,60 USD-Marke. Von einem Angriff auf den zentralen Widerstand bei 15,00 USD sei der Wert dennoch weit entfernt. Und selbst wenn die Marke erreicht werde, sei angesichts der aktuell fehlenden Dynamik nicht von einem nachhaltigen Ausbruch über die Hürde und einer Kaufwelle bis 15,26 und 15,59 USD auszugehen. Wahrscheinlicher sei vielmehr, dass der Kurs des Edelmetalls unter der 15,00 USD-Marke ein Top ausbilde und anschließend bis 14,31 USD zurückfalle. Unter der Marke dürfte bereits eine Verkaufswelle bis 13,90 USD und schließlich bis 13,30 USD führen. (21.12.2018/ac/a/m)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
20.06.2019, BNP Paribas
Brent-Ölpreis: Überwinden der Hürde - Chartanalyse
20.06.2019, BNP Paribas
Gold: Ausbruch - Chartanalyse
20.06.2019, UBS
DAX: Bullen schlagen zu
20.06.2019, UBS
Bayer: Spürbare Erholung möglich - Aktienanalyse
20.06.2019, BNP Paribas
DAX: Neue Wochenhochs - Chartanalyse
 

Copyright 1998 - 2019 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG