Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat Januar 2021 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

Gold: Unterstützung stabilisiert


11.01.2021 - 10:54:41 Uhr
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Der Goldpreis stieg in den letzten Wochen in einem korrektiven Aufwärtstrendkanal gegen den abwärtsgerichteten Haupttrend an das Zwischenhoch von Anfang November bei 1.965 USD, scheiterte jedoch an dieser Barriere, wie aus der Veröffentlichung "dailyEDEL" der BNP Paribas hervorgeht.

Was anschließend als die erwartete scharfe Korrektur begonnen habe, habe sich spätestens mit dem Bruch der Unterstützungen bei 1.875 und 1.848 USD am Freitag zu einem drastischen Selloff entwickelt, der beim Goldpreis den Abwärtstrend des zweiten Halbjahrs 2020 reaktiviert habe.

Aktuell könne sich der Goldpreis noch an der Unterstützung bei 1.818 USD stabilisieren. Doch das rettende Ufer in Form eines Wiederanstiegs über 1.875 USD sei weit und die Abwärtsdynamik enorm. Daher sei mit einem Bruch der 1.818 USD-Marke und weiteren Verlusten bis 1.764 USD zu rechnen. Werde auch dieses Tief unterschritten, würden Abgaben bis 1.720 USD drohen. Eine Rückeroberung der 1.848 USD-Marke könnte dagegen für eine kurze Erholung bis 1.875 USD sorgen. Dort dürften die Bären allerdings ein weiteres Mal zuschlagen. (11.01.2021/ac/a/m)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
20.01.2021, BNP Paribas
Platin mit Aufwärtstrend
20.01.2021, BNP Paribas
Brent-Ölpreis: Chance auf Hoch der Vortage
20.01.2021, HSBC Trinkaus & Burkhardt
S&P 500 (Wochenchart): Anlaufziel plus Absicherung - Chartanalyse
20.01.2021, UBS
NASDAQ 100: Bären stehen mit dem Rücken zur Wand
20.01.2021, HSBC Trinkaus & Burkhardt
DAX (Tageschart): Halbleiter mit Fingerzeig - Chartanalyse
 

Copyright 1998 - 2021 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG