Logo
Analysen - Geld
07.05.2018
US-Dollar reagiert auf den US-Arbeitsmarktbericht
Postbank Research

www.derivatecheck.de

Bonn (www.aktiencheck.de) - Der US-Dollar reagierte ebenfalls auf den US-Arbeitsmarktbericht, so die Analysten von Postbank Research.

Hier sei die erste Reaktion aber positiv ausgefallen. Der Greenback habe also zugelegt, habe nachfolgend aber einen Teil der anfänglichen Kursgewinne wieder abgeben müssen. Letztlich habe der Euro gegenüber dem US-Dollar im Vortagesvergleich 0,2% auf 1,1931 USD eingebüßt. Zum japanischen Yen habe sich ein Kursverlust von 0,1% auf 130,19 JPY ergeben. Im Vergleich mit dem Schweizer Franken bzw. dem britischen Pfund sei der Euro unverändert bzw. nahezu unverändert mit 1,1945 CHF bzw. 0,8826 GBP aus dem europäischen Handel gegangen. (07.05.2018/ac/a/m)


© 1998 - 2018, derivatecheck.de