Logo
Analysen - Rohstoffe
30.08.2017
Öl, das Erholungspotenzial
IG Markets

www.derivatecheck.de

Frankfurt a. M. (www.derivatecheck.de) - Die Handelsexperten bei IG Markets berichten von deren aktuellen Blick auf den Verlauf des Ölpreises:

Beim Ölpreis der Sorte WTI ging es zuletzt ebenfalls gen Süden. Im Augenblick streiten sich Angebot und Nachfrage um die waagerechte Trendlinie bei 46,40 USD. Darunter müsste mit weiteren Preisabschlägen bis in den Bereich bei 43,50 USD gerechnet werden.

Gelingt die Verteidigung der erst genannten Chartmarke, bestünde Erholungspotenzial bis zum einfachen 50-Tage-Durchschnitt bei derzeit 47,62 USD.

"DAX bestätigt den Trend".

Lesen Sie auch den Artikel der Helaba-Experten sowie den Artikel "DAX, die Entscheidung naht" und "DAX, er schafft es nicht".

Verpassen Sie nicht die Artikel "Euro vs. Greenback, die Kursrakete" und "Gold mit Rückenwind" und die Analyse "DAX, die Widerstände der Gegenbewegung". (30.08.2017/dc/a/r)


© 1998 - 2018, derivatecheck.de