Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat August 2021 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

JinkoSolar (Tageschart): Zurück in der Erfolgsspur? Chartanalyse


15.06.2021 - 08:56:16 Uhr
HSBC Trinkaus & Burkhardt

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - JinkoSolar-Chartanalyse von HSBC Trinkaus & Burkhardt:

Die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie von JinkoSolar Holding Co. Ltd. (ISIN: US47759T1007, WKN: A0Q87R, Ticker-Symbol: ZJS1, NYSE-Symbol: JKS) charttechnisch unter die Lupe.

Seit Oktober vergangenen Jahres habe die JinkoSolar-Aktie eine scharfe Korrekturphase durchlaufen, in deren Verlauf sich der Titel gedrittelt habe. Charttechnisch sei es dennoch "nur" zu einem Pullback an die verschiedenen Hochpunkte bei rund 30 USD gekommen. Auf dieser Niveau bilde sich auf Quartalsbasis aller Voraussicht nach ein lehrbuchmäßiges "Hammer"-Umkehrmuster. In der kürzeren Frist im Tagesbereich komme eine inverse Schulter-Kopf-Schulter-Formation hinzu. Eine Vielzahl von charttechnischen Argumenten spreche derzeit also für einen grundsätzlichen Gezeitenwandel. In diesem Umfeld würde die "bullishe" Auflösung der seit Dezember vergangenen Jahres bestehenden Korrekturflagge (obere Begrenzung akt. bei 47,62 USD) für ein zusätzliches Ausrufezeichen sorgen. Das Kursziel - abgeleitet aus dem o. g. SKS-Muster - lasse auf den diskutierten Befreiungsschlag hoffen. Im Erfolgsfall definiere das Tief vom Dezember 2020 bei 51,63 USD das nächste Anlaufziel, ehe die Abwärtskurslücke bei 56,55/57,35 USD in den Fokus rücke. Auf der Unterseite biete sich indes das Hoch von Anfang Juni bei 42,33 USD als Absicherung für neue Longinvestments an, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt in einer aktuellen Chartanalyse. (Analyse vom 15.06.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze JinkoSolar-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs JinkoSolar ADR-Aktie:
37,22 EUR -0,48% (15.06.2021, 08:50)

NYSE Aktienkurs JinkoSolar Holdings ADR Aktie
45,30 USD -1,97% (14.06.2021, 22:10)

ISIN JinkoSolar Holdings ADR-Aktie
US47759T1007

WKN JinkoSolar Holdings ADR-Aktie
A0Q87R

Ticker-Symbol JinkoSolar Holdings ADR-Aktie
ZJS1

NYSE-Symbol JinkoSolar-Holdings ADR-Aktie:
JKS

Kurzprofil JinkoSolar Co. Ltd.:

JinkoSolar Holding Co. Ltd. (ISIN: US47759T1007, WKN: A0Q87R, Ticker-Symbol: ZJS1, NYSE-Symbol: JKS) ist ein weltweit führendes Unternehmen in der PV-Industrie mit Produktionsbetrieben in Jiangxi und Zhejiang Provinzen in China sowie Vertriebs- und Marketing-Büros in Shanghai und Peking, China, München, Deutschland, Bologna, Italien; Zug, Schweiz, San Francisco, USA , Queensland, Australien, Ontario, Kanada, Singapur, Tokio, Japan, und in Kapstadt, Südafrika.

JinkoSolar hat eine vertikal integrierte Solarprodukt-Wertschöpfungskette gebaut, mit einem integrierten Jahreskapazität von rund 1,5 GW für Silizium-Ingots, Wafer und Solar-PV-Zellen und ca. 1,8 GW für Photovoltaik-Module, per 30. September 2013. JinkoSolar verkauft Strom in China und vertreibt seine Solarprodukte an eine diversifizierten Kundenbasis auf dem globalen PV-Markt, darunter Deutschland, Italien, Belgien, Spanien, den USA, Osteuropa, China, Indien, Japan, Südafrika und anderen Ländern und Regionen. (15.06.2021/ac/a/n)




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
30.07.2021, BNP Paribas
DAX vorbörslich abwärts
30.07.2021, HSBC Trinkaus & Burkhardt
Linde: Ausbruch nach Bestätigung des Aufwärtstrends - Chartanalyse
30.07.2021, HSBC Trinkaus & Burkhardt
DAX: Goldenes Kreuz im Stundenchart
30.07.2021, BNP Paribas
Daimler auf Seite der Bullen - Chartanalyse
30.07.2021, UBS
DAX: Doppeltopp?
 

Copyright 1998 - 2021 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG