Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Analysen des Tages
vorheriger Monat Mai 2021 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
             

 
 
 

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?



 
 

DAX: Keinerlei Warnzeichen


19.04.2021 - 09:34:05 Uhr
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Nun sahen wir beim DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) zuletzt, dass nicht einmal kleinere Konsolidierungen zu einem vernünftigen Abschluss kommen (wie zum Beispiel durch einen 2. DAX-Test von 15.144 oder den Test von 15.111, geschweige denn den Rücklauf zu 14.422/14.409), wie aus der Veröffentlichung "dailyDAX" der BNP Paribas hervorgeht.

Über den vorzeitigen Anstieg von Freitag über 15.312 ist die BNP Paribas daher sprachlos, dennoch ist es so wie es ist. Die Analysten hätten frühestens nach einem 2. Tief bei 15.144 bzw. 15.111 darauf spekuliert.

Neue DAX-Woche! Es gebe keinerlei Warnzeichen für eine DAX-Umkehr im Tageskerzenchart. Das Aufwärtspotenzial beschränke sich entlang des steilen Trendkanals, also Montag bis ca. 15.650 und bis Freitag auf ca. 15.825 anwachsend. Günstigere DAX-Kaufmarken finde man schon am Nachttief der Nacht von Sonntag auf Montag, also bei 15.450 oder bei 15.425 (PP) und 15.385 (Kijun/h1) bzw. vor allem knapp über 15.326/15.312 und bei 15.145/15.110. Unterhalb von 15.090 könnte man eine größere Schwäche interpretieren die den DAX zu 15.000 und 14.830/14.805 führe. (19.04.2021/ac/a/m)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Derivate-Infos
Weitere Analysen & News mehr
17.05.2021, derivatecheck.de
Effektive Geldanlage - direkte oder indirekte Goldprodukte?
17.05.2021, BNP Paribas
Brent-Ölpreis im Aufwärtstrend - Chartanalyse
17.05.2021, HSBC Trinkaus & Burkhardt
Bayer: Vor dem "game changer"? Chartanalyse
17.05.2021, BNP Paribas
Gold: Aufholjagd - Chartanalyse
17.05.2021, UBS
DAX: Hochlauf zur oberen Trendkanalbegrenzung?
 

Copyright 1998 - 2021 derivatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG